PSYCHOTHERAPIE

genauer hinschauen - Lösungen entdecken

Die meisten Menschen bewältigen Schwierigkeiten am liebsten aus eigener Kraft. Manchmal ist der eigene Blick jedoch eingeschränkt, scheinen Hindernisse unüberwindbar oder es fehlt einfach die Kraft, den nächsten Schritt alleine zu gehen.

Dann macht es Sinn, einem Problem mit Psychotherapie genauer auf den Grund zu gehen. In meiner therapeutischen Arbeit unterstütze ich Sie zunächst dabei, belastende Prozesse und bisherige Lösungsversuche zu verstehen, bevor gemeinsam ein Weg für gewünschte Veränderungen und zu mehr Lebensqualität gefunden wird.

Ich biete Psychotherapie für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an und arbeite im Einzel-, Paar- und Familiensetting.

Methodisch nütze ich systemische, hypnosystemische, lösungsfokussierte und ressourcenorientierte Konzepte und verbinde diese zu einem wirkungsvollen integrativen Vorgehen. 

Im therapeutischen Prozess will ich Sie darin stärken, selbständig glücklicher zu leben – ohne therapeutische Unterstützung. Sie entwickeln ein Wohlwollen sich selbst gegenüber und ein Selbstwertgefühl, das Sie auch bei äußeren Belastungen und Konflikten halten können.

Mögliche Themen für die Psychotherapie:

  • Ängste und Angststörungen

  • Beziehungsprobleme und Trennung, Paartherapie

  • Burnout, Überforderung und Stressbewältigung

  • Depressionen und Erschöpfung

  • Sucht 

  • Störungen des Essverhaltens

  • Familiäre Konflikte

  • Lebens- und Sinnkrisen

  • Panikattacken und Panikstörung

  • psychosomatische Beschwerden

  • (über)fordernde Konflikte im Beruf (zB Mobbing, Unvereinbarkeit Familie & Beruf, etc.)

  • Umgang mit chronischen und/oder lebensbedrohlichen Erkrankungen

  • Trauer und Verlust

  • Verhaltensprobleme Jugendlicher in der Schule oder zu Hause wie zB. Ablösung von den Eltern, Identitätsfragen, geringes Selbstwertgefühl, Depressionen, Ängste, Panikattacken, Computer-/Spiel-/Cannabissucht,… 

 

Eine Psychotherapie dauert so kurz wie möglich und so lange wie nötig. Sie besteht aus regelmäßigen Sitzungen, wobei sich die Häufigkeit an der Art und Intensität des Themas sowie den Vorstellungen und Möglichkeiten meiner Klient_innen orientiert. 

Was mir in der therapeutischen Arbeit wichtig ist

  • eine verlässliche Beziehung, die Sicherheit und Orientierung während des gesamten Therapieverlaufs ermöglicht

  • eine auf Vertrauen basierende, wertschätzende Zusammenarbeit

  • die Aktivierung eigener Fähigkeiten für das Finden und Umsetzen stimmiger Handlungsalternativen

  • klare, transparente Vereinbarungen, Zielsetzungen und Vorgehensweisen
  • das Wiedererlangen der Kontrolle über belastende, innere Prozesse

  • das Schaffen von Wahlmöglichkeiten

Die Kosten für die Psychotherapie betragen € 65,00 für die Einheit von 50 Minuten. 

0660/40 95 744

(sprechen Sie bitte auch auf die Mobilbox - ich rufe Sie zurück)

Mag.a Petra Schindlegger, Klinische und Gesundheitspsychologin,

Systemische Familientherapeutin in Ausbildung unter Supervision 

Psi_MitgliedsLogo_gross_cymk.jpg

Sonnengarten 1b/Top1
5700 Zell am See

logo.png

Systemische Familientherapie, Psychotherapie, Coaching, Supervision, Beratung, Selbsterfahrung in Zell am See, Pinzgau, Salzburg